Mit einigen kraft- und schwungvollen Bewegungen schlägt er den zu großen Fisch erneut auf den Ast, auf dem er sitzt.